BAUER & DOTTERMANN | Agentur für Mitarbeiterzeitschriften

Tipps + Tricks

Wir öffnen unser Nähkästchen

... und plaudern ein wenig aus unserem reichen Erfahrungsschatz. Hier verraten wir Ihnen ein paar Geheimnisse, wie aus einer Mitarbeiterzeitschrift eine gute Mitarbeiterzeitschrift wird, wie Sie mit einem Kundenmagazin das Markenimage verbessern und wie guter Content entstehen kann.

 


 

10

Tipps für Ihre Mitarbeiterzeitschrift

 
Identität muss sein

Eine Mitarbeiterzeitschrift ist kein Werbemedium und doch Teil der Corporate Identity.

Die Leser sind nicht dumm

Sie muss authentisch, glaubwürdig und professionell sein.

Die MAZ kann was

Ein gutes Mitarbeitermagazin setzt auf Information, Identifikation und Motivation.

Immer wieder Menschen

Stellen Sie Menschen in den Mittelpunkt: thematisch, bildlich und im Text

Am Lagerfeuer

Das Thema ist nicht die Story – erzählen Sie Geschichten!

Hinhören und widergeben

Meinung, O-Ton und klare Sprache statt Bericht und Nominalstil.

Mehr sein als Schein

Gutes Layout ist mehr als (nur) gut aussehen – auf Lesbarkeit achten.

Keine Bleiwüsten produzieren

Immer auf ein ausgewogenes Text-Bild-Verhältnis achten.

Wirkt wie gedruckt

Print wirkt und erreicht auch schwer erreichbare Zielgruppen.

Bloß keine Langeweile

Auf das Wie kommt es an: Abwechslung statt Langeweile.

 

 

 

Sind Sie bereit?

Ihre Hotline für bessere Mitarbeiterzeitschriften und
Kundenmagazine und emotionales Mitarbeitermarketing

(0911) 23 88 574

 

 

Agentur für Mitarbeiterzeitschriften, Kundenmagazine und Mitarbeitermarketing
Bauer & Dottermann
Weinmarkt 10
90403 Nürnberg

 

Impressum  |  Datenschutz